STÄDTISCHE SING- UND MUSIKSCHULE

"Wir machen Musik"

Kommunale Bildungseinrichtung

Die Städtische Sing- und Musikschule ist eine kommunale Bildungseinrichtung, die weit über Sulzbach-Rosenberg hinaus einen ausgezeichneten Ruf genießt. Das Angebot umfasst den Unterricht für alle Holz- und Blechblasinstrumente, Streichinstrumente, Tasten- und Saiteninstrumente, Schlagzeug und Percussion sowie Gesang.

Strukturiertes Bildungskonzept

Mit über 800 Schülern und 23 Lehrkräften werden jährlich mehr als 80 Veranstaltungen gestaltet, 2200 Beteiligte erreichen mehr als 15000 Besucher. Ermöglicht wird dies durch ein durchgängiges, aufeinander abgestimmtes Unterrichtsangebot, das besondere Gewichtung auf die Ensemblearbeit und die konsequente Spitzenförderung an der SMS (Studienvorbereitende Abteilung, „Kompetenznachweis Musik“) legt. Die Einbindung der SMS in den „Verband bayerischer Sing- und Musikschulen“ und dem „Verband deutscher Musikschulen“ garantiert ein durchdachtes und sinnvoll strukturiertes Bildungskonzept, das seit 1984 in der bayerischen Sing- und Musikschulverordnung verankert ist.

Offen für alle

Die Städt. Sing- und Musikschule ist offen für alle und hat ein humanes Gebührensystem mit einer großzügigen Sozialermäßigungsstruktur. So ist diese kommunale Bildungseinrichtung für jeden zugänglich und ein Garant für individuelle musikalische Ausbildung, sowie die Möglichkeit umfangreicher musikalischer Betätigung in Chören, Ensembles und Orchestern.

Kooperation mit allen städtischen Schulen

Kooperationen mit allen Schulen der Stadt, die Durchführung von Großprojekten wie Musicalaufführungen und Orchester/Chorfahrten, und die erfolgreiche Beteiligung der Schüler an Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ unterstreichen das Alleinstellungsmerkmal im Stadtgebiet und weit darüber hinaus.

Städtische Sing- und Musikschule
Bürozeiten
  • Montag – Dienstag, Donnerstag: 11:00 – 16:00 Uhr
    Mittwoch: 12:00 -17:00 Uhr
    Freitag: 11:00 -15:00 Uhr