STADTARCHIV

Rund um die Sulzbach-Rosenberger Stadtgeschichte

Bestände aus mehr als 600 Jahren

Die Stadt Sulzbach-Rosenberg verfügt über ein gut organisiertes Stadtarchiv mit historisch interessanten Beständen, die bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen.

Unter anderem finden Sie in unserem Archiv:

  • Ca. 400 Urkunden (ab 1326)
  • Ratsprotokolle (ab 1526, mit z.T. größeren Lücken)
  • Rechnungen (ab 1520, mit z.T. größeren Lücken)
  • Akten der kommunalen Verwaltung (v.a. 19./20. Jh.)
  • Archivgut der eingemeindeten Orte Rosenberg und Großalbershof.
Stadtarchiv